Unsere Blattschrecken

Hallo liebe Kinder, auch wenn Ihr nicht in der Kita seid, müssen unsere Blatt- und Stabschrecken gepflegt und versorgt werden. Dies tun wir Erzieher abwechselnd. Heute haben sie „Ausgang“ und erkunden den Kindergarten.
Die Blatt- und Stabschrecken haben sich vermehrt. Wer sich für diese Tiere interessiert kann sich gern an Herrn Pfohl wenden, natürlich erst, wenn unser Kindergarten wieder geöffnet ist.
Bis dahin bleibt schön neugierig und schaut wieder mal hier vorbei.

2 Kommentare

  1. Jetzt haben die Blattschrecken das Schwalbennest übernommen….
    Sehr lustige Bilder.
    Vielen Dank Ihnen beiden für diesen tollen Bildergruß.

  2. Hallo ihr Lieben,
    das schaut nach sehr viel Fürsorge und Spaß bei euch aus.
    Trotz der aktuellen Situation genießen wir unsere Zeit und freuen uns von euch zu hören 😀
    Haltet weiterhin durch und Liebe Grüße von Mama und Anton aus der Gruppe 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.